Heute geht es mal um die Liebe!
Und wie du weißt mag ich es sehr mit einem tiefgründigen Zitat zu beginnen.

Liebe ist wie Gartenarbeit … Ich habe gelernt, mich darauf zu fokussieren, dir zu helfen, zu dem aufzublühen, was du sein möchtest und wozu du geboren wurdest. Statt zu fordern, dass du zu dem wirst, zu dem dich mein kleines Ego machen möchte.

Dieses Zitat inspiriert mich sehr und lies es einfach öfters durch und lass es auf dich wirken.

Wie findest du deinen Seelenpartner?

Ich habe meine Freundin zu dem Thema interviewt und sie gefragt, was für sie eine erfüllte Partnerschaft bedeutet?

“Auf jedenfall bedeutet für mich eine erfüllte Liebesbeziehung zu führen, wenn ich mit meinem Mann in Liebe lebe, wir gemeinsam wachsen und uns stetig weiterentwickeln, wir uns beide frei fühlen, respektvoll miteinander umgehen, uns gegenseitig kleine Aufmerksamkeiten schenken, offen über sexuelle Bedürfnisse sprechen und regelmäßig daran arbeiten, um wundervollen Sex genießen zu können.”

Was bedeutet es für dich?

Ich lebe in einer wunderschönen erfüllten Beziehung und habe mir Gedanken darüber gemacht warum das so ist!?

Ich möchte meine Erfahrungen mit dir teilen und dir Inspiration geben, die du in deinem Leben und in deiner Partnerschaft anwenden kannst

Auch wenn du gerade single und auf der Suche nach dem richtigen Partner bist oder deine Partnerschaft verbessern möchtest. Ich möchte dir den ein oder anderen Gedanken mitgeben, der mir dabei geholfen hat eine erfüllte Beziehung zu führen. Öffne dein Herz und liebe frei.

Wie finde ich den richtigen Partner der zu mir passt?

Als ich darüber nachdachte kam mir nur der eine Gedanke: “Es gibt ihn nicht!” – im Hinblick auf was die meisten Menschen darunter verstehen, wie der richtige Partner zu sein hat.

Es war lange Zeit in meinem Leben so, dass ich dachte eine Beziehung sollte besonders harmonisch sein. Mein Partner soll mir gaaanz viel Liebe geben, mir das Gefühl geben ich sei die tollste Frau auf der ganzen Welt. Das sind dann diese Vorstellungen, wo du meinst du seist eine Königin, wirst auf Händen getragen und jeder Wunsch wird dir von den Augen abgelesen. Ja so waren meine damaligen Beziehungen. Heute weiß ich warum es mich in keinsterweise erfüllt hat.

Für mich bedeutet es einen Mann an meiner Seite zu haben, der mich zu meiner Essenz zurückbringt

Der mich und mein Potenzial sieht. Ein Mensch der mich triggert und oftmals zur Weißglut bringt, um zu erkennen und zu fühlen wovor ich mich am meisten verschließe und an mir zweifle. Für mich ist der richtige Partner der, der es schafft mich dahin zubringen, um genau da hinzuschauen.

Diesen Mann habe ich kennenlernen dürfen und bin unheimlich dankbar ihn an meiner Seite zu haben. Ich führe eine Beziehung, um mich mit meinem Mann auszutauschen, ich liebe mit allen Sinnen und erkenne mich wieder.

Er bringt mich dazu, wenn ich in meine alten Muster zurückfalle genau hinzuschauen – es wird nie jemanden in deinem Leben geben, der dich mehr darauf hinweisen wird, wo du alte Wunden hast, wo du noch heilen darfst als dein Partner in einer Beziehung.

Streit und Konflikte

Du kennst es sicherlich, dass wenn ihr euch streitet ihr euch benehmt wie kleine trotzige Kinder und
jeder Recht haben möchte!

So ist es wenn der kleine Nick und die kleine Nicole miteinander streiten. Nur finde ich es so wunderbar, dass Nick mir den Raum gibt “die kleine Nicole” sein zu dürfen, die was zeigen, heilen und leben möchte.

Wenn du dein Herz zum grössten Teil geheilt hast, kannst du deine Beziehung bewusst genießen. Du lässt dich nicht täglich von deinem Partner triggern und liebst frei.

Wie buchstabierst du Liebe: A u f m e r k s a m k e i t

Wenn du für dich erkennst, dass dein Seelenverwandter nicht die Aufgabe hat dir jeden Tag einen großen Strauß Rosen mitzubringen und dir ständig sagen zu müssen wie sehr er dich liebt, dann hast du es verstanden. Es ist toll wenn er das macht und ich liebe diese Aufmerksamkeit so wie du sicher auch.

Dennoch besteht die Aufgabe deines Partners darin, dich zu sehen, zu sehen wie du wachsen kannst und der dich dazu auffordert zu wachsen.

Wichtige Dinge, die ich durch meinen Mann gelernt habe

… ist zum einen an meine Träume zu glauben und sie zu verwirklichen. Wieder Kind sein und Träume haben!
Sein Lieblingszitat hat mich inspiriert:

If you can dream it, you can do it

Und was ganz wichtig ist, nicht so viel auf Meinungen anderer geben. Mein Leben leben und nicht das der anderen. Er holt mich immer wieder heraus und sieht was ich wirklich brauche. Alles aufzuzählen würde jetzt den Rahmen sprengen.

Dein richtiger Partner ist der, der dich so triggert, aufregt, dass du aus der Haut fahren könntest

Ein wunderbarer Ausdruck von Liebe, dass er in diesem Wind stehen bleibt und dir hilft diese Muster zu erkennen und verändern zu können. Eine Beziehung sollte natürlich nicht immer so sein, dass du dich im stetigen Wachstum befindest.

Es sollte auch Momente geben, in denen ihr Hand in Hand spazieren geht, gemeinsam die Sterne beobachtet und liebevoll miteinander seid. Deswegen ist Harmonie etwas Wundervolles!

Dein richtiger Partner ist der, der dich challenged zu deinem Herzen zurückzukehren

Dein Partner ist der Mensch, der dir zeigt, wo du dein Herz am meisten verschlossen hast. Er hilft dir zu deiner Liebe zurückzufinden und dein Herz zu öffnen. Gib deinem Partner ebenfalls die Möglichkeit wachsen zu dürfen.

Also suche nicht nach einem Menschen, der dir den wenigsten Stress macht. Es geht jetzt nicht darum, dass du bewusst ein Drama erzeugen sollst, sondern darum in deiner Persönlichkeit wachsen zu dürfen.

Dieser Punkt hat sehr viel in meiner Beziehung verändert, da ich heute weiß, dass Wachstum und Konflikte da sein dürfen! Ich hatte in meinen damaligen Partnerschaften wahnsinnige Angst vor Konflikten, weil dies für mich Trennung bedeutet hat. Daher habe ich immer versucht dem Stress aus dem Weg zu gehen was fatale Folgen hatte. Es fand keinerlei Wachstum statt und ich entwickelte mich nicht weiter.

Was ich durch meine jetzige Beziehung gelernt habe

Erst als ich mir erlaubt habe, dass Konflikt da sein darf hat Wachstum stattgefunden. Konflikte sind so unfassbar kraftvoll. Sie sind die Chance für Veränderung, Chance für Heilung, Chance für Vergebung, Chance für Loslassen und so einiges mehr. Einfach für mehr Nicole sein.

Woran du merkst den richtigen Partner an deiner Seite zu haben, ist es du selbst zu sein

Früher habe ich beobachtet, dass ich für den anderen jemand sein wollte, um geliebt zu werden. Wenn du anfängst authentisch du selbst zu sein, dann findest du deinen für dich richtigen Herzensmenschen.

Mit all deinen verrückten, bekloppten, schönen und leidenschaftlichen Seiten. Es hat sooo viel verändert und war ein langer Prozess mit 36 Jahren Leben.

In der Beziehung zu meinem Mann ist es so, dass ich bei keinem anderen Menschen so ich selbst sein kann und dafür so sehr geliebt werde. Lege deine Angst ab du selbst zu sein und zu denken du müsstest für den anderen so sein. Es wird nämlich nicht funktionieren! So kannst du niemals den richtigen Menschen anziehen, weil immer eine Täuschung deinerseits stattfindet.

Irgendwann kannst du sie nicht mehr aufrechterhalten und es kommt zu Konflikten bishin zur Trennung.

Finde heraus wer Du wirklich bist wenn du DU bist

Wer bin ich wirklich? Wie bin ich? Wie verhalte ich mich? Was ist mir wichtig?

Das du nicht denkst einen bestimmten Körper haben zu müssen, besonders intelligent sein musst oder so tun musst als wärest du jemand, der du nicht bist.

Sei einfach du selbst, denn umso mehr ziehst du diesen Menschen in dein Leben der dich braucht mit all deiner Einzigartigkeit und Verrücktheit!

Wenn du gerade auf der Suche nach deinem Seelenpartner bist

Dann ist es wichtig, dass du die Zeit für dich nutzt, um zu erkennen was dir wichtig ist. Stelle dir folgende Fragen: Wer bin ich denn wirklich? Wie bin ich und wie verhalte ich mich? Was ist mir besonders wichtig?

Nimm dir gern einen Zettel und Stift zur Hand und beantworte dir die Fragen für dich selbst. Auch wenn du in einer Partnerschaft bist ist es wichtig die Antworten zu kennen.

Damals habe ich bestimmte Menschen in mein Leben gezogen, weil ich eine Maske trug

Sei du selbst und steh dazu was du liebst! Sprich darüber und sei begeistert.

Als ich anfing begeistert darüber zu sein was mich bewegt oder wofür ich einstehen möchte – erst dann hat sich mein Freundeskreis verändert. Es ist so wichtig Du selbst zu sein und sich nicht für andere Menschen zu verbiegen.

Sieh deine Beziehung nicht als Tauschhandel

Die meisten Menschen sehen in einer Beziehung nur sich selbst. Du selbst meinst du bist der Mittelpunkt des Universums. Du siehst dein Leben aus deiner Perspektive. Die meisten sind nicht in einer Beziehung, um den anderen etwas zu geben, sondern weil sie was haben wollen! Und das ist das  was eine Beziehung zum Scheitern verurteilt. Wenn du dir vorstellst beide sind so, dann kann das nur zu Frustrationen führen, weil sie immer dabei sind zu schauen, dass sie bekommen was sie wollen.

Du hast zwei Menschen, die die Hände ausstrecken und keiner der etwas gibt. Und genau das ist der Punkt. Du fühlst dich dann nicht geliebt, nicht gesehen und nicht verstanden.

Mangeldasein

Gerade in einer Beziehung siehst du was du brauchst, was du willst und was dein Partner falsch macht. Dein Ego möchte diese Bedürfnisse, die du dir selbst nicht erfüllen kannst von deinem Partner erfüllt haben.

Wenn du anfängst in deiner Partnerschaft zu geben was du am meisten haben möchtest, dann wirst du in einer erfüllten Beziehung sein.

Genau das habe ich letztens auf dem Seminar von Christian Bischoff gelernt und verstanden!

Wenn du mehr Liebe in deiner Beziehung haben möchtest, dann lieb mehr!
Wenn du mehr Vertrauen in deiner Beziehung haben möchtest, dann vertraue mehr!
Wenn du mehr Freiheit in deiner Beziehung haben möchtest, dann lasse mehr Freiräume!
Wenn du mehr Aufmerksamkeit in deiner Beziehung haben möchtest, dann sei aufmerksamer!

Kenne deine Grenzen, denn es geht nicht darum sich aufzugeben, sondern darum, dass die Dinge die du gerne spüren möchtest, genau die solltest du nach außen geben. Du wirst sehen ,dass es sehr viel in deinem Leben verändern wird!

Liebe ist …

Liebe ist Zuhören, Liebe ist geben, Liebe ist Freiheit, Liebe ist Wachstum, Liebe ist Heilung, Liebe ist respektvoll und achtsam, Liebe vertraut, Liebe verzeiht, Liebe ist sexy und unartig, …

Wenn du dich fragst, was deinen Partner erfüllt und wie du ihm/ihr dabei behilflich sein kannst diese Erfüllung zu finden und dies umsetzt, dann entfaltet sich ein unglaublicher Zauber.

Um seinen Seelenpartner zu finden, gibt es wohl möglich tausende Arten. Das wichtigste hierbei ist jedoch, dass du selbst mit deiner Seele vollkommen im Reinen bist.

Dies bedeutet, dass du klare Gedanken fassen kannst, da es nichts gibt über was dein Unterbewusstsein ständig nachdenken muss.

Bist du in dieser Situation angekommen, so ergibt sich für dich die Möglichkeit deine Energie darin zu investieren andere auf ihrem Weg des Glücklichseins zu unterstützen. Eine zu deiner passenden Seele wird die Liebe in deinem Herzen erkennen und den Weg zu dir finden.

 

Liebe ist …

… wie Magie, denn der den du liebst, zaubert dir ein

Lächeln auf dein Gesicht

Dir könnten folgende Artikel auch gefallen:

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *